Um Kopf und Kragen

Unbekannte Fälle aus dem Kuriositätenkabinett der Kriminalistik

Kennen Sie den Dreifachmörder O.T. Schulze, der jahrzehntelang Justiz- und Polizeibehörden beschäftigte?

Wussten Sie, dass die einstmals grassierenden Taschendiebstähle am Leipziger Hauptbahnhof nur durch die falsche Parole eines kreativen Kommissars »Blutwurst« aufgeklärt werden konnten?

Und was verbindet den Fahndungserfolg in einem Mordfall im Zwenkauer Tagebau mit der plastischen Rekonstruktion von Johann Sebastian Bachs Gesicht?

Diese und noch etliche andere erstaunliche wahre Kriminalfälle präsentiert Henner Kotte in diesem Buch.

Amüsant und mit lockerer Hand verfasst, aus Polizeiberichten und Verhörprotokollen recherchiert, aus Tatortberichten, Aussagen und Zeitungsmeldungen collagiert, schildert der Krimi-Experte echte und auch manchmal nur vermutete Verbrechen, deren Aufklärung, deren Täter oder deren Motive die Zeitgenossen in Atem hielten.

Ein humorvoll-hintersinniges Geschenkbuch für alle Leser wahrer Kriminalfälle.

Verlag: Bild und Heimat, 2014
ISBN: 978-3-86789-442-5