Leipzig - Damals und Heute

Leipzig ist bereits im Mittelalter ein bedeutendes wirtschaftliches und kulturelles Zentrum gewesen, der Bezirk Leipzig ein wichtiger Industrieraum des 20. Jahrhunderts. Hier gibt es nicht nur Buchmesse, ehemalige Bach-Wirkungsstätten und Braunkohletagebaue, sondern auch eindrucksvolle Baudenkmäler, zeitgenössische Architektur und interessante Landstriche - die steten Veränderungen unterliegen: Prominentestes Beispiel ist wohl der Universitätscampus am berühmten Augustusplatz.

In rund 50 faszinierenden Fotopaaren zeigt dieser schön gestaltete Bildband historische und aktuelle Leipzig-Ansichten vor und nach der Wende. Mit kundigen Bilddokumentaren von Henner Kotte versehen, lässt er das alte und neue Leipzig aufleben und erzählt die Geschichte der Gegend in Bildern!

Verlag: Bild und Heimat
ISBN 978-3-95958-140-0